Swing & Dance Club am 29.1.2010 Einlass ab 20.30 Uhr

Tanzparty mit live Musik im Stil der 20er - 50er Jahre

Wer auf die Zeiten der Roarin’ Twenties und Swingin’ Forties steht, ist beim Swing & Dance Club genau richtig. Hier wird, wie im legendären Cotton Club in Harlem getanzt, bis die Fetzen fliegen - Shimmy, Charleston, Swing, Boogie Woogie und Jitterbug oder „Lindy Hop“.

 

Es spielt das„Jens Wimmers Boogie Trio"               

In den Pausen wird original Charleston und Bigbandsound aufgelegt. Und wie immer gibt es einen kostenlosen Crashkurs sowie eine Jamsession für Steptänzer. Als Höhepunkt lockt eine Burlesque-Performance.

Jens Wimmers Boogie Trio
Jens Wimmers Boogie Trio

Kleidung im Stil der Zeit ist gerne gesehen.

Es gibt ausreichend Platz zum Tanzen.

 

Eintritt: 8,- / 6,- € (Schüler, Studenten, Azubis)

Veranstalter: rote Bühne

 

www.rote-buehne.de

 

Infos zu Tanzkursen siehe:

www.tanzfabrik-nuernberg.de

Eine prickelnde Burlesque Performance bietet um Mitternacht "Miss Sassy"