Zum letzten Mal!

Late-Night-Burlesque "Hot Stuff"

Sonntag, 16.01.2011 um 19.00 Uhr

Fleur d`Amour, Sweet Chili, La Mystique und Dixie Dynamite präsentieren zum letzten Mal in dieser Besetzung ihr Erfolgsprogramm „Hot Stuff“, denn La Mystique verlässt schweren Herzens das illustre Ensemble, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Dennoch wird es keine traurige Show werden, denn diese Damen wissen, was Verführung „heiß“ macht und gehen glamourös, sexy, kokett und stilvoll wie immer aufs Ganze aber nie bis ganz zu Ende! Denn Federboas, Schleier und Straußenfächer verdecken reizvoll, was langsam entblößt wird. Lassen Sie sich ver- und entführen in die Zeit des "Moulin Rouge" und den Glamour von Dita von Teese.

Komisch erotisches wird Sie bei diesem Spiel
mit der Fantasie überraschen, wenn etwa
die Hausherrin persönlich, gewürzt mit einer Prise
Augenzwinkern und gekonnt virtuosem Steptanz
ein wildes Pferd dressiert. Mit Comedy, Tanz und Gesang -
exquisit und höchst professionell, unterstützt von
Michael A. Tomis als singendem Butler,
begeistert dieses Ensemble immer wieder.

Er führt durch das Programm, in dem
eine „Lord of the Dance“-Nummer
burlesque die Bühne beben lässt,
beschwörende Schlangenmoves und Sweet Chilis einmaliger Augenaufschlag bis in die letzten Reihen hypnotisieren und sexy Dirndl-Hüllen fallen. Gesangsnummern werden von Werner Hausen live am Piano begleitet.

Eintritt:

VVK    € 22,-

AK      € 25,-