NÜRNBERG PREMIERE

RAINER BIELFELDT & JULIA KOCK: Mascha Kaléko

Samstag, 29.01.2011 um 20.00 Uhr

Einzigartig verstand es die deutsch-gallizische Autorin Mascha Kaléko, deren Todestag sich in diesen Tagen zum 36. Mal jährt, eine zeitlose Faszination von Ihren Gedichten ausgehen zu lassen. Lebensfreude und Melancholie prägen ihre Lieder und spiegeln die Biografie der jüdischen Dichterin wider! Rainer Bielfeldt, oftmals als Deutscher Elton John geadelt und bekannt als Entdecker, Pianist und Komponist von Tim Fischer, ließ sich schon mit 15 Jahren einfangen von der ganz besonderen Aura dieser außergewöhnlich ergreifenden Gedichte. Er nahm sich nach und nach der Werke an und präsentiert heute Vertonungen, die sehr feinfühlig die Stimmung der Autorin transportieren. Die Sängerin und Schauspielerin Julia Kock lässt Mascha Kaléko aufleben! Dies geschieht so tief-gründig und einfühlsam, dass mancher Zuschauer davon überzeugt sein wird, Mascha Kaléko selbst vor sich zu haben: mit all ihrer mitreißend herzer-greifenden Melancholie und Lebensfreude!

 

 

VVK    € 16,-/12,-*

AK      € 19,-/14,-*

 

*ermäßigt für Auszubildende, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte

 

www.bielfeldt-music.de