Leider bereits ausverkauft!

Late-Night-Burlesque: "That`s Burlesque!"

Samstag, 28.01.2012 um 20.00 Uhr

Foto: mieteinstudio.de
Foto: mieteinstudio.de

Im Oktober 2008 feierte die rote Bühne in Nürnberg die Deutschlandweit erste Premiere einer abendfüllenden Burlesque-Comedy-Show. Burlesque at it´s best zeigt das illustre Damenquartett der Nürnberger „Late-Night- Burlesque“ in seiner nun bereits dritten Produktion. Mit atemberaubendem Can-Can, akrobatischer Beinarbeit, rasantem Charleston, ein wenig Bondage, verrucht und doch kokett, verführt die atemberaubende Gil Tonic nicht nur in ihren Solonummern sowohl Männer als auch Frauen, sondern auch in Duetten gemeinsam mit Nürnberg´s Burlesque Diva Nr.1 und Mitbegründerin der Show, der bezaubernden Sweet Chili.

Foto: LightAffaire Photography + mieteinstudio.de - Daniel Kotzsch
Foto: LightAffaire Photography + mieteinstudio.de - Daniel Kotzsch

Diese liebt den Glamour vergangener Zeiten, verhüllt ihre weiblichen Rundungen zunächst mit zartester Seide, Federn und funkelnden Juwelen, ihr Alabasterteint erinnert an die erotischen Fotografien des frühen 20. Jahrhunderts und ihr Augenaufschlag und verführerischer Blick sorgt für manch schlaflose Nacht. Dixie Dynamite erregt als temperament-volle Steptänzerin Aufsehen, vor allem wenn sie sich dabei noch rasant entkleidet. Ihr Vorbild sind die Hollywood Stars der 30er und 40er Jahre, sie liebt Swingmusik, edle Korsagen und starke Männer. 

Foto: Schanzenbach.com
Foto: Schanzenbach.com

Ebenfalls wieder mit dabei ist die Patronin der roten Bühne, Julia Kempken, getarnt durch ihren Decknamen Fleur d´Amour, denn hier sieht man sie so, wie sie sonst nur ihr Gatte sehen darf! Mit viel Charme, Witz und Humor begleitet sie das Programm und wird mit ausdrucksstarker Stimme, afrikanisch anmutenden Tanzdarbietungen, wildem Steptanz und bajuwarischen Jauchzern die Bühne zum Beben bringen.

Eine Show mit Stil und Niveau, Erotik die nie peinlich wird und die eigene Fantasie zum Brodeln bringt. Moderiert wird das Programm von Rinaldo Grasselli. Ein (fast) jugendfreies Vergnügen für Jung und Alt, Mann und Frau, Geburtstagsgruppen, Junggesell(inn)enabschiede, Internationale Gäste, kurzum, ein einmaliges Ereignis in der fränkischen Kulturlandschaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VVK € 22,-

AK € 25,-

 

www.late-night-burlesque.com

www.julia-kempken.de

www.sweet-chili-burlesque.de

www.giltonic.de

www.myspace.com/silviaplankl