„Tick, Trick & Klack“

Sonntag, 28.11.2010 um 19.00 Uhr

Man nehme ein Klavier, ein Schlagzeug, ein Paar Stepschuhe und einen ziemlich großen Barshaker!

Darin schüttelt man alles zusammen mit einem kräftigen Schuss guter Laune, einer Prise Jazz, einem Spritzer Improvisation, gebe dazu drei Löffel Lust am Spielen,

garniert das Ganze mit einem Häubchen Creme de Comedy und heraus hüpfen: Frankens einzigartige Swingpianistin, die „Wilde Hilde“ Pohl, der Traumtrommler Yogo Pausch und die Steptanz-Queen und Sängerin Julia Kempken. Dieser einzigartige Cocktail ist einzunehmen in der roten Bühne – und wir wetten, Sie sind danach betrunken vor Glück, die drei gemeinsam erlebt zu haben!

 

Eintritt:

VVK    € 16,-/12,-

AK      € 19,-/14,-

 

www.hildegardpohl.de

 

www.yogo-pausch.de

 

www.julia-kempken.de