Herbert & Renate: Das gab's nur einmal…

Samstag, 24.09.2011 um 20.00 Uhr

Vor fast 25 Jahren begannen Herbert und Renate ihre Bühnenlaufbahn. Mit ihrem ersten Programm „So zanken wir Franken“ eroberten Sie sich die Begeisterung der Zuschauer im Sturm. Die beiden Streithähne sind seitdem ganz schön herumgekommen. Sie waren regelmäßig im Bayerischen Fernsehen zu Gast, im Bayerischen Rundfunk bei zahlreichen Sendungen zu hören und bereits zum zweiten Mal liefern sich die beiden in der roten Bühne ihren Kampf um die eheliche Macht!

Die zwei Streithähne sind Spitzendarsteller alltäglicher Partnerkonflikte im ganz normalen Eheleben. Herbert verschanzt sich meist hinter seiner Zeitung und wird von Renate mit verbalen Angriffen ständig attackiert. Natürlich muss er dann seinen Platz in der Deckung verlassen, um sie mit Ironie und Witz in ihre Schranken zu weisen, was Renate nur wieder zu weiteren Angriffen herausfordert. Den Spaß dabei hat das Publikum und die Lachsalven sind garantiert!

 

 

VVK € 16,-/14,-*

AK € 19,-

 

*ermäßigt für Auszubildende, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte

 

www.herbertundrenate.de