Ensemble Stilblüten: "Es saugt und bläst der Heinzelmann..."

Samstag, 10. Oktober 2015 um 20.00 Uhr

Jetzt lesen und spielen sie wieder – das Nürnberger „Ensemble Stilblüten“ legt nach. Zusätzlich zu ihrem Erfolgsprogramm „Holleri du dödl du“ haben sich die vier Schauspieler/innen Luna Mittig, Tatjana Sieber, Lutz Glombeck und Andreas Herden weitere Sketche des Humor-Großmeisters Vicco von Bülow vorgenommen. Natürlich lassen sie Loriots Wortwitz wieder freien Lauf: hier sprechen komische Typen für sich, verbale Situationskomik bekommt alle Freiheiten. Ob das nun beim urkomisch-tragischen Ende einer Urlaubsbekanntschaft im „Kosakenzipfel“ ist oder beim unnachahmlichen „Vertreterbesuch“ - trockenen Auges kommt hier keiner davon.

Auch weniger bekannte und seltener gespielte Sketche wie „Hasenbrüter“ oder „Volksdroge“ bringen die Stilblüten abendfüllend auf die Bühne, so dass sogar eingefleischte Loriot-Fans noch die eine oder andere spannende Entdeckung machen können. Wie schon bei ihrem Debüt-Programm inszenieren die vier Protagonisten die kunstvollen Kabinettstückchen als szenische Lesung, bei der sich die sparsame Choreografie als ideale Plattform für Loriots meisterlich trockenen Humor erweist.

 

www.ensemble-stilblueten.de

 

VVK € 22,-/18,-*
AK   € 25,-/21,-*


Karten ohne Vorverkaufsgebühren erhalten Sie hier
Karten über reservix erhalten Sie hier

 

* ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Azubis und Schwerbehinderte.