Jobs

Stand: 30.09.2020


Werkstudent*in ab Januar 2021

 

Art: Teilzeit

Die Einstellung auf die ausgeschriebene Stelle erfolgt auf Basis einer Werkstudentenstelle auf 12 Wochenstunden.

 

Der Kulturverein rote Bühne e. V. sucht Unterstützung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Theaters rote Bühne. Neben der Betreuung des Social Media-Bereichs (Facebook, etc.) und der Aktualisierung der Homepage werden die Erstellung von Gema-Meldungen und die Pflege der Datenbank sowie diverser produktionsbezogener Excel-Tabellen als Hauptaufgabenbereiche definiert.

 

 

Aufgabenbereiche:

- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

       o Social Media (facebook, instagram, Youtube)

       o Homepage

o Veranstaltungsdatenbank Stadt Nürnberg

o Presseartikel/ Belegexemplare sammeln

- Lektorat Programmheft

- Künstler*innenkorrespondenz

- Datenbankpflege

- Gema Meldungen

- Halbjährliche Programmheftversendung

- Plakat- und Flyergestaltung (optional)

- Diverse produktionsbezogene Sonderaufgaben (z.B. Requisiten)

 

Voraussetzungen:

- idealerweise Studium der Theater- / Medien- / Kulturwissenschaft o.ä.

- Erfahrung in der Organisation eines Theaterbetriebs

- Einfühlungsvermögen für theatrale Arbeitsprozesse und Anforderungen

- Zügiges und selbstständiges Erledigen delegierter Aufgaben

- routinierter und schneller Umgang mit Word, Excel, Outlook, Facebook

- gutes ästhetisches, graphisches Empfinden (Homepage, Veranstaltungsinfos)

- idealerweise Erfahrung mit Photoshop / anderen Grafikprogrammen zur Flyer- / Plakaterstellung

- gute Englischkenntnisse

- vorausschauendes Handeln und Improvisationstalent

- privates Interesse an den Produktionen unseres Theaters und den auftretenden Künstler*innen

 

Sonstiges:

Bewerbungen an: info@rote-buehne.de mit tabellarischem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Direktbewerbungen über indeed oder Facebook werden nicht akzeptiert.


 

Erfahrene Servicekräfte für die Bar des Theaters rote Bühne ab September 2020

 

Arbeitszeiten:

- Sonntag abends

- regelmäßig 4 bis 6 mal pro Monat

 

Arbeitsdauer: 3-5 Stunden

 

Einstellung nur als kurzfristig Beschäftigte*r möglich - steuerfrei, somit nur für Schüler*innen & Studierende

 

Bewerbung und Lebenslauf sowie vollständige Kontaktdaten per E-Mail an:

info@rote-buehne.de

 

Betreff: Servicekraft

 


 

Aufbau / Abbau Helferinnen und Helfer

 

Tätigkeitsfeld:

- Aufbau und Abbau von Bühnenpodesten, Theaterbestuhlung, Garderobeneinrichtungen,

  Dekorationen

- Unterstützung beim Aufbau und Abbau von technischen Einrichtungen, Ton-Licht-, Videotechnik

- Hilfe beim Be- und Entladen des Künstler-Equipments

 

Arbeitszeiten:

- Aufbau-Arbeitszeiten: Samstag nachmittags ca. 3 bis 4 Stunden.

- Abbau-Arbeitszeiten: Sonntag abends ca. 2 Stunden

 

Die Einsatztage richten sich nach den Veranstaltungsterminen des Theaters rote Bühne.

Im Zeitraum Juli bis September haben wir Sommerpause und keine regelmäßigen Veranstaltungen (ausgenommen Sommerfest).

 

Bewerbung per E-Mail an:

info@rote-buehne.de

 

Bei Fragen zum Stellenangebot: André Grohganz, technischer Leiter

 

Telefon: 0152 - 54 03 29 03

 


Lichttechnik Helferinnen und Helfer

 

Tätigkeitsfeld:

- Hilfe bei Beleuchtung, Bedienung der Verfolger-Scheinwerfer während der Veranstaltungen

- Unterstützung des Auf- und Abbaus der technischen Einrichtungen (Ton-Licht, Videotechnik)

 

Arbeitszeiten:

- Samstag abends und Sonntag nachmittags ca. 3 bis 4 Stunden

 

Die Einsatztage richten sich nach den Veranstaltungsterminen des Theaters rote Bühne.

Im Zeitraum Juli bis September haben wir Sommerpause und keine regelmäßigen Veranstaltungen (ausgenommen Sommerfest).

 

Bewerbung per E-Mail an:

info@rote-buehne.de

 

Bei Fragen zum Stellenangebot: André Grohganz, technischer Leiter

 

Telefon: 0152 - 54 03 29 03

 


Ehrenamtliche gesucht!

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen für folgende Bereiche

- Verteilung der Programmhefte

- Zubereitung von Snacks, die unserem Publikum vor den Vorstellungen und in der Pause angeboten werden (z.B. selbstgemachte Canapés, Suppen, Quiches, herzhafte Blechkuchen, Crêpes)

- Akquise von SponsorInnen und AnzeigenkundInnen

- Abenddienst

- Einlass und Gästebetreuung

- Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten (z.B.: Lampen, Bühne, Lagerverwaltung)

- Autoplakatwerbung

- Herstellung von Kontakten zu wohltätigen Organisationen und Vereinen (gegen Freikarten)

 

Ihre Vorteile

- freier Besuch der jeweiligen Veranstaltung des Theaters rote Bühne, freies Essen und Getränke

- Engagement für eine gute Sache, Unterstützung der Kulturarbeit

 

 

Bei Interesse und Fragen schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Angabe Ihrer Kontaktdaten an:

info@rote-buehne.de