Grumbach & Grumbach:

Starke Stücke – Lieder zwischen Poesie und Wahnsinn

Chansonkabarett

Samstag, 21. April 2018 um 20.00 Uhr

Mal wahnsinnig, mal komisch, mitunter auch wahnsinnig komisch, manchmal skurril aber durchaus auch poetisch und gefühlvoll, so präsentiert sich das aktuelle Programm von Grumbach & Grumbach alias Duo Trällertasten.

Mit schauspielerischer sowie musikalischer Hingabe, viel Humor und großer Detailverliebtheit interpretieren sie Lieder der Kunstgattungen Chanson und Musikkabarett. Hören, sehen und erleben Sie Geschichten über singende Geburtstagstelegramme, die unstillbare Sucht nach Kreuzworträtseln, ungeahnte Gefahren im Bioladen, Liebhaber zum Gähnen, ein Tortenrezept mit Hindernissen, eine verlassene Frau in Berlin Mitte, gefährlich lebende Pianisten, erkältete Stripperinnen, moderne Telekommunikation im öffentlichen Fernverkehr und und und ...

Das Programm „Starke Stücke“ erarbeiteten die Schauspielerin Tatjana Grumbach und der Pianist Stephan Grumbach gemeinsam mit dem Berliner Komponisten, Pianisten und Sänger Rainer Bielfeldt – u.a. kongenialer Bühnenpartner des bekannten Chansonniers Tim Fischer.

 

www.traellertasten.de

 

 

Eintritt:

VVK € 20,-/18,-*

AK € 24,-/12,-*

* Ermäßigte Preise gelten für Schüler, Studenten, Azubis und Schwerbehinderte.

Karten ohne Vorverkaufsgebühren erhalten Sie an unserer Theaterkasse.

 

Reservierungen hier

Print at Home hier