Glamour pur: das rote Klavier glänzt in der roten Bühne!

„…als dann das knallrote Klavier dastand, nagelneu, wunderschön und super im Klang hat´s mich umgehauen…“

(Zitat Hilde Pohl zum roten Klavier)

 

 

In den Jahren 2010 bis 2012 konnten wir unser neues rotes Klavier mit Hilfe von Paten finanzieren. Weil das rote Klavier das rote i-Tüpfelchen unseres feinen, unverkennbaren Repertoires ist, hat es schon viele Liebhaber gefunden. Sie unterstützten den Kauf mit einer Patenschaft in Gold (300,- €), Silber (200,- €) oder Bronze (100,-€).

Daher bedanken wir uns im Namen des Vereins und aller Künstler bei:

 

 

 

 

Gold – Patenschaft 

  • Piano Haid
  • Hildegard Kempken
  • Invest-Konzept Roth (Gottfried Roth)
  • Gerda Simon

 

 

Silber-Patenschaft 

  • Dr. Fritz und Ingrid Engelhardt
  • Bette und Klaus Lachner

 

 

Bronze-Patenschaft 

  • Regina Braida
  • Dorothea Dannenfeldt
  • Erich Grabka („Der Steptänzer“)
  • Christa Klein
  • Helga Schwanhäuser