Kartenkauf und -reservierung:

 

Tickets erhältlich deutschlandweit an fast allen VVK-Stellen.

 

Tickets Online kaufen zzgl. Systemgebühren über unseren Reservix Online Shop (Print at home oder Postversand).

Tickets ohne Vorverkaufsgebühren sind direkt an unserer Theaterkasse erhältlich - weitere Infos hier.


Zur Online-Reservierung hier (max. 2 Wochen) oder telefonisch unter 0911- 40 22 13.

 

*Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende und Personen mit Schwerbehinderten-Ausweis (Begleitperson erhält freien Eintritt, sobald im Schwerbehinderten-Ausweis das Merkzeichen B eingetragen ist).

Nürnberg-Pass und Fürth-Pass Inhaber*innen sowie Geflüchtete erhalten Freikarten an der Abendkasse (bei nicht ausverkauften Vorstellungen)


Das Abo für 2 ist zurück! Unsere damit buchbaren Veranstaltungen finden Sie hier. Die Termine werden regelmäßig ergänzt.



Kommende Termine unserer Produktionen:


Alle stattfindenden Termine als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

Eintritt ab:

VVK € 18,- / 16,-* | AK € 20,- / 10,-*

 

Ticket-Shop

Ticket-Reservierungen



Alle stattfindenden Termine als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

Eintritt ab:

VVK € 25,- | 21,-*

AK € 28,- | 14,-*

 

Ticket - Shop hier

Reservierungen hier



Alle stattfindenden Termine der Jubiläumsshow (außer externe Gastspiele) als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine im Frühjahr/Sommer 2022

Sa, 28.05.22 um 20 Uhr AUSVERKAUFT

Sa, 25.06.22 um 20 Uhr

 

Termine im Herbst/Winter 2022/2023

So, 23.10.2022 um 18 Uhr

So, 27.11.2022 um 18 Uhr

Fr, 30.12.2022 um 20 Uhr

Sa, 31.12.2022 um 17 Uhr *Silvester*

Sa, 21.01.2023 um 20 Uhr

So, 22.01.2023 um 18 Uhr

Sa, 11.02.2023 um 20 Uhr

So, 12.02.2023 um 18 Uhr

 

 

Direkt zum Video-Trailer

www.rotebuehneburlesque.de

 

Eintritt ab:

samstags: VVK: € 33,- | AK: € 36,- / 18,-*

sonntags: VVK: € 28,- | AK: € 32,- / 16,-*

Silvester: VVK: € 45,- | AK: € 49,- / 24,50*

 

Ticket - Shop hier.

Reservierungen  hier



Eine Reise in Nürnbergs wilde 1920er -

Das Cabinet des Dr. Schmidt

Alle stattfindenden Termine als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

Eintritt ab:

VVK € 25,- | 21,-*

AK € 28,- | 14,-*

 

Ticket - Shop hier.

Reservierungen  hier.



 

Alle stattfindenden Termine als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

 

 

 

Eintritt ab:

VVK € 29,- | 24,-*

AK € 32,- | 16,-*

 

 

Ticket - Shop hier.

Reservierungen hier.


Alle stattfindenden Termine als Ersatztermine für Corona-bedingte Ausfälle möglich

 

Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

Eintritt ab:

Sa: VVK: € 22,- / 20,-* | AK € 26,- / 13,-* 

So: VVK € 18,- / 16,-* | AK € 20,- / 10,-*

 

Ticket-Shop

Ticket-Reservierungen



Termine für Herbst/Winter 2022/2023 folgen

 

 

Eintritt ab:

VVK € 20,- / 18,-* | AK € 24,- / 12,-*

 

Ticket-Shop

Ticket-Reservierungen

 



 

Wir suchen derzeit nach einem Ersatztermin!

 

 

 



Wiederaufnahme-Termine noch nicht bekannt

 

 

Dies war unsere hochgelobte Jubiläumsproduktion zum 10-jährigen Geburtstag des Theaters rote Bühne im Jahr 2016. Im Juni 2018 wurden wir mit der Produktion als vorläufigem Höhepunkt zu den Bayerischen Theatertagen eingeladen.



Kartenkauf und -reservierung:

 

Tickets erhältlich deutschlandweit an fast allen VVK-Stellen.

 

Tickets Online kaufen zzgl. Systemgebühren über unseren Reservix Online Shop (Print at home oder Postversand).

Tickets ohne Vorverkaufsgebühren sind direkt an unserer Theaterkasse erhältlich - weitere Infos hier.


Zur Online-Reservierung hier (max. 2 Wochen) oder telefonisch unter 0911- 40 22 13.

 

*Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierenden, Auszubildende und Personen mit Schwerbehinderten-Ausweis (Begleitperson erhält freien Eintritt, sobald im Schwerbehinderten-Ausweis das Merkzeichen B eingetragen ist).

Nürnberg-Pass und Fürth-Pass InhaberInnen sowie Geflüchtete erhalten Freikarten an der Abendkasse (bei nicht ausverkauften Vorstellungen)